Moskau (AFP) Russland hat den Abzug weiterer Truppen von der Grenze zur Ukraine angekündigt. Die Soldaten würden auf ihre Stützpunkte zurückkehren, sobald ihre "Aufgaben" im Grenzgebiet beendet seien, sagte Außenminister Sergej Lawrow am Donnerstag vor Journalisten in Moskau. Er betonte jedoch, dass es "keine Beschränkungen" für Truppenbewegungen auf russischem Staatsgebiet gebe.