Wolfsburg (SID) - Der VfL Wolfsburg muss im Kampf um die Europapokalplätze weiter auf Stammtorhüter Diego Benaglio verzichten. Bei einer erneuten Untersuchung der Verletzung am linken Mittelfinger wurde ein knöcherner Ausriss festgestellt. Nach Angaben des Vereins muss der Schweizer Nationaltorwart voraussichtlich drei weitere Spiele aussetzen. Bereits die vergangenen beiden Partien hatte Benaglio den Niedersachsen gefehlt.

Beim ehemaligen Nationalspieler Christian Träsch soll eine MRT-Untersuchung am Montag Aufschluss über einen möglichen Ausfall bringen. Der Rechtsverteidiger war beim 1:2 bei Borussia Dortmund am Samstag mit einer Verletzung am linken Knöchel ausgewechselt worden.