Berlin (dpa) - Moderator Thomas Gottschalk hat überrascht auf die Nachricht vom Ende der Unterhaltungsshow "Wetten, dass..?" reagiert. "Dann hätte ich das Ding auch gleich selbst an die Wand fahren können", sagte der Entertainer am Abend in einem Telefongespräch mit "Spiegel Online". Gottschalk habe durch den Anruf von der Einstellung der Show erfahren. Weiter wollte er sich nach Angaben des Nachrichtenportals nicht dazu äußern. Gottschalk moderierte zwischen 1987 und 2011 insgesamt 151 Ausgaben. Moderator Markus Lanz verkündete am Abend das Ende des ZDF-Showklassikers.