Hamburg (dpa) - Die Telekom meldet eine hohe Nachfrage nach schnellen Breitbandanschlüssen in kleinen und mittleren Städten in Deutschland. In zwölf Städten habe der Ausbau der VDSL-Leitungen begonnen, bestätigte ein Firmensprecher heute einen Vorabbericht des Magazins "Spiegel". Etwa zehn Prozent der angeschriebenen Haushalte hätten dort bereits einen Vertrag abgeschlossen, obwohl die Anschlüsse erst in einigen Wochen verfügbar seien. Vor allem im ländlichen Raum gibt es Lücken bei der Versorgung mit schnellem Internet.