Paris (AFP) Der neue Premierminister Frankreichs, Manuel Valls, hat Milliarden-Entlastungen für Unternehmer und Arbeitnehmer seines Landes angekündigt. In seiner ersten Regierungserklärung vor dem Parlament sagte der Sozialist am Dienstag in Paris, dass "wir die Erleichterungen bei den Arbeitskosten auf 30 Milliarden Euro bis 2016 anheben werden".