Hamburg (SID) - Fußball-Zweitligist FC St. Pauli hat den auslaufenden Vertrag mit seinem Offensivallrounder Lennart Thy (22) um zwei weitere Jahre bis 2016 verlängert. Das gab der Aufstiegsaspirant am Dienstag bekannt. "Lenny hat in den letzten beiden Jahren eine gute Entwicklung genommen. Er ist physisch stark, gut am Ball und hat sich auch beim Torabschluss verbessert", sagte Sportchef Rachid Azzouzi vom Tabellenvierten: "Aber es ist bei ihm noch viel Potenzial vorhanden. Er ist noch nicht am Ende seiner Entwicklung."

Thy war vor zwei Jahren von Werder Bremen zu den Hamburgern gewechselt und bestritt seitdem 40 Zweitligaspiele für die Kiezkicker. In der laufenden Saison entwickelte er sich zu einem Leistungsträger und erzielte in 22 Spielen drei Tore und bereitete einen Treffer vor.