London (AFP) Etwa dreieinhalb Jahre nach der Ermordung seiner Frau während ihrer Flitterwochen soll einem Briten in Südafrika der Prozess gemacht werden. Der 34-jährige Shrien Prakash Dewani sei am Montagabend von Großbritannien nach Südafrika ausgeliefert worden, teilte Scotland Yard mit. Das südafrikanische Justizministerium bestätigte die Ankunft Dewanis am Dienstag in Kapstadt. Dort sollte der Brite vor einem Gericht formell angeklagt und anschießend in einer psychiatrischen Klinik untergebracht werden.