Tel Aviv (SID) - Die deutsche Gewichtheberin Sabine Kusterer (Durlach) hat bei den Europameisterschaften in Tel Aviv mit zwei deutschen Rekorden in der Klasse bis 63 kg überzeugt. Die 23 Jahre alte frühere Jugend-Europameisterin kam im olympischen Zweikampf als Sechstplatzierte auf insgesamt 205 kg (93 kg Reißen/112 kg Stoßen) und steigerte damit wie auch im Reißen ihren eigenen Bestwert um einen Kilo. 

Gold ging an Weltmeisterin Tima Turijewa aus Russland (236/105/131), die ihre Landsfrau Nadeschda Lomowa (233/103/130) und Julia Kalina aus der Ukraine (228/103/125) auf die Plätze verwies.