Berlin (AFP) Gegner der neuen Flugrouten vom zukünftigen Hauptstadtflughafen Berlin Brandenburg (BER) sind erneut vor Gericht gescheitert. Das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg entschied am Mittwoch, dass eine der Abflugrouten von der sogenannten Südbahn rechtmäßig ist. Gegen sie hatten die brandenburgischen Städte Wildau und Königs Wusterhausen sowie mehrere Privatpersonen geklagt. (AZ 11 A 8.14 und 11 A 9.14)