Straßburg (AFP) Die Parlamentarische Versammlung des Europarats hat vor einer weiteren militärischen Eskalation in der Ukraine gewarnt. Die Konzentration einer großen Zahl von russischen Soldaten entlang der ukrainischen Grenze gebe Anlass zu "großer Besorgnis", erklärte die Versammlung am Mittwoch in einer Entschließung. Dies könnte ein Hinweis darauf sein, dass Russland weitere "militärische Aggressionen gegen die Ukraine" ins Auge fasse. Ein solcher Schritt wäre "nicht hinnehmbar", betonte die Versammlung.