Athen (AFP) Nach Jahren am Tropf internationaler Hilfen kehrt Griechenland auf die mittelfristigen Kapitalmärkte zurück. Wie das griechische Finanzministerium am Mittwoch mitteilte, beauftragte Athen internationale Banken, demnächst eine über fünf Jahre laufende Staatsanleihe auszugeben. Griechenland hatte im Jahr 2010 zur Abwendung eines Staatsbankrotts internationale Hilfen beantragen müssen.