Neu Delhi (AFP) Das soziale Netzwerk Facebook hat in Indien die Marke von 100 Millionen Nutzern überschritten. Nach Angaben des Unternehmens vom Mittwoch liegt Indien damit hinter den USA auf Platz zwei der Länder mit den meisten Nutzern. Ein wichtiger Faktor für die steigenden Zahlen seien der wachsende indische Mobilfunkmarkt und eine bessere Internetversorgung in dem Land, erklärte Kevin D'Souza, bei Facebook verantwortlich für das Wachstum in Indien.