Washington (AFP) Bei einer Messerstecherei an einer Schule im Bundesstaat Pennsylvania sind zahlreiche Menschen verletzt worden. Die genaue Opferzahl war zunächst unklar, US-Medien berichteten am Mittwoch von rund 20 Verletzten. Der Vorfall ereignete sich am Morgen (Ortszeit) vor Unterrichtsbeginn an der Franklin Regional High School in Murrysville nahe Pittsburgh. Mehrere schwerverletzte Schüler seien mit Rettungshubschraubern in umliegende Krankenhäuser geflogen worden.