Passau (AFP) Wegen der steigenden Ökostromumlage fließt einem Bericht zufolge auch deutlich mehr Umsatzsteuer in die Staatskasse. Im vergangenen Jahr habe die Umsatzsteuer auf die EEG-Umlage 1,35 Milliarden Euro eingebracht, berichtete die "Passauer Neue Presse" (Mittwochsausgabe) unter Berufung auf Antworten des Bundesfinanzministeriums auf eine Anfrage der Linksfraktion im Bundestag. Für 2014 erwarte die Bundesregierung eine Steigerung der Einnahmen auf 1,61 Milliarden Euro.