Berlin (AFP) Drei von vier deutschen Internetnutzern haben einer Umfrage zufolge bereits etwas online verkauft oder versteigert. Das teilte der Hightech-Verband Bitkom am Mittwoch in Berlin unter Berufung auf eine von ihm in Auftrag gegebene Erhebung mit. "Das Internet macht immer mehr Menschen zu gelegentlichen Verkäufern", erklärte der Verband. 76 Prozent der Nutzer ab 14 Jahren seien bereits auf Auktions- oder Handelsplattformen als Verkäufer aktiv gewesen. Das seien etwa 41 Millionen Menschen.