Beirut (AFP) Der im Libanon festgenommene italienische Ex-Senator und Vertraute des früheren Regierungschefs Silvio Berlusconi, Marcello Dell'Utri, ist ins Krankenhaus eingeliefert worden. Sein Anwalt Nasser al-Chalil sagte am Mittwoch in der libanesischen Hauptstadt Beirut, Dell'Utri leide an Herzproblemen und sei auf Anordnung der Staatsanwaltschaft in die Klinik gebracht worden. In dem Krankenhaus im Südosten Beiruts wurde der 72-Jährige, dem in Italien die rechtskräftige Verurteilung wegen Mafia-Verbindungen droht, von Polizisten bewacht.