Frankfurt/Main (dpa) - Nach den Kursturbulenzen im bisherigen Wochenverlauf hat der Dax am letzten Handelstag vor Ostern etwas nachgegeben. Kursverluste beim Softwarekonzern SAP nach enttäuschenden Zahlen trugen zur schwachen Tendenz bei.

In den ersten Handelsminuten am Donnerstagmorgen fiel der deutsche Leitindex um 0,40 Prozent auf 9280,34 Punkte. Damit deutet sich eine leicht negative Wochenbilanz an. Der MDax bewegte sich bei 15 983,08 Punkten kaum vom Fleck und der TecDax trat bei 1186,34 Punkten ebenfalls auf der Stelle. Der EuroStoxx 50 als Leitindex der Eurozone gab um 0,18 Prozent auf 3133,73 Punkte nach.