Nizza (AFP) Ein in Deutschland gesuchter Mafioso ist der Polizei in Südfrankreich ins Netz gegangen: Der 59-jährige Vito Laterza, gegen den in Hessen ein internationaler Haftbefehl ausgestellt worden war, sei in Menton an der Grenze zu Italien festgenommen worden, teilte die Polizei am Mittwochabend in Nizza mit. Der Italiener wird des Kokain-Handels zwischen Deutschland und den Niederlanden verdächtigt. Er soll der kalabrischen Mafia 'Ndrangheta nahestehen.