Sydney (dpa) - Die australische Rockband AC/DC hat die Erkrankung ihres Gitarristen Malcolm Young bestätigt. Nach 40 Jahren, die er AC/DC gewidmet habe, nehme Gründungsmitglied Malcolm Young aus Krankheitsgründen eine Auszeit. Das schrieb die Band auf ihrer Website. AC/DC werde aber weiter Musik machen. Malcolm danke den eingefleischten Fans weltweit für ihre niemals endende Liebe und Unterstützung. Zugleich bittet die Band, die Privatsphäre des Musikers zu respektieren. Über die Art der Erkrankung gab es keine Angaben.