Berlin (dpa) - Die SPD-regierten Bundesländer wollen zur Minderung der sogenannten kalten Progression die Zinsen höher besteuern und dafür das Bankgeheimnis aufheben. Das sagte der Koordinator der SPD-Finanzminister, Carsten Kühl, der "Berliner Zeitung". Er forderte, die Abgeltungssteuer von pauschal 25 Prozent abzuschaffen und dafür Kapitalerträge wieder mit dem persönlichen Einkommensteuersatz von bis zu 45 Prozent zu belasten. Mit den Mehreinnahmen solle dann die kalte Progression begrenzt werden.