Aue (SID) - Fußball-Zweitligist Erzgebirge Aue hat den Vertrag mit dem Mittelfeldspieler Michael Fink verlängert. Der 32-Jährige unterschrieb bei Aue einen Einjahresvertrag. "Wir sind froh, dass wir uns mit Michael Fink schnell und völlig unkompliziert einigen konnten. Er ist eine tragende Säule", sagte FCE-Sportvorstand Jens Stopp. 

Auch Trainer Falko Götz freut sich über den Verbleib Finks: "Michael ist ein Führungsspieler mit einer Menge Erfahrung. Er ist immer mit viel Spaß bei der Sache, besticht durch seine Zielstrebigkeit und Akribie."