Wolfsburg (SID) - 50 Tage vor dem Auftakt der Fußball-WM in seinem Heimastland Brasilien ist die Vorfreude von Bundesliga-Legionär Luiz Gustavo schon deutlich spürbar. "Wir sind hungrig auf diesen Titel", sagte der Mittelfeldstar des VfL Wolfsburg am Mittwoch und fügte an: "Wir bekommen eine zweite Chance, in unserem Land eine WM zu spielen. Wir müssen diese Chance nutzen."

Dass in Brasilien nahezu jeder Fußball-Fan den Titel erwartet, sieht Gustavo nicht nur als Bürde: "Die Leute werden uns Druck machen, aber auch sehr positiven Druck. Das wird uns in schwierigen Momenten helfen."

Im Auftaktspiel der WM trifft Gustavo auf seine Wolfsburger Teamkollegen Ivica Olic und Ivan Perisic aus Kroatien. Olic freut sich riesig auf das wohl wichtigste Spiel seiner Karriere: "Ich habe schon zweimal eine WM gespielt und kenne das Gefühl, aber ein Eröffnungsspiel in Brasilien - das ist geil."