Bayern muss Champions-League-Finale bangen: 0:1 bei Real Madrid

Madrid (dpa) - Bayern München muss um den erneuten Einzug in das Champions-League-Finale bangen. Der Titelverteidiger verlor am Mittwochabend das Halbfinal-Hinspiel bei Real Madrid mit 0:1 und steht vor dem Rückspiel am kommenden Dienstag unter Zugzwang. Den entscheidenden Treffer für die auf Konterchancen lauernden Gastgeber markierte Karim Benzema in der 19. Minute. Die Bayern müssen nun in der zweiten Partie mindestens zwei Tore erzielen, um am 24. Mai in Lissabon zum vierten Mal in fünf Jahren ins Endspiel der Königsklasse einzuziehen.

Baumann-Transfer von Freiburg nach Hoffenheim perfekt

Frankfurt/Main (dpa) - Torhüter Oliver Baumann wird nach dpa-Informationen den SC Freiburg verlassen und von der kommenden Saison an den Fußball-Bundesligisten 1899 Hoffenheim verstärken. Der Wechsel des 23 Jahre alten Schlussmanns vom Ligarivalen ist demnach perfekt. Die Ablösesumme soll bei sechs Millionen Euro liegen. Hoffenheims Profichef Alexander Rosen wollte die Nachricht nicht bestätigen. "Der Inhalt dieser Meldung entspricht nicht den Tatsachen. Unabhängig davon bleiben wir unserer Linie treu und werden uns auch weiterhin nicht an Spekulationen beteiligen", sagte Rosen.

DFB-Sportgericht reduziert Sperre für Hannovers Hoffmann

Frankfurt/Main (dpa) - Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes hat die Sperre für Andre Hoffmann vom Bundesligisten Hannover 96 auf vier Spiele reduziert. Damit folgte das Gremium bei der mündlichen Verhandlung am Mittwoch in Frankfurt dem Antrag des DFB-Kontrollausschusses. Hannover hatte gegen das zunächst verhängte Urteil von fünf Spielen Sperre Einspruch eingelegt. Hoffmann kann nun in der letzten Saisonpartie gegen den SC Freiburg wieder eingesetzt werden. Er war am 29. Spieltag bei Eintracht Braunschweig (0:3) wegen einer Tätlichkeit des Feldes verwiesen worden.

Andrea Petkovic verpasst Achtelfinal-Einzug in Stuttgart

Stuttgart (dpa) - Andrea Petkovic hat beim WTA-Turnier in Stuttgart den Einzug in das Achtelfinale verpasst. Die 26 Jahre alte Tennisspielerin aus Darmstadt verlor am Mittwoch gegen Flavia Pennetta aus Italien 5:7, 6:3, 1:6. Damit sind von den sechs Deutschen im Hauptfeld der mit 710 000 Dollar dotierten Sandplatz-Veranstaltung vier ausgeschieden. Kurz vor Petkovic war auch Sabine Lisicki an der früheren Weltranglistenersten Ana Ivanovic aus Serbien mit 1:6, 3:6 gescheitert. An diesem Donnerstag bestreiten Angelique Kerber und Julia Görges ihre Achtelfinals.

Polen zieht Bewerbung um Spiele der EM 2020 zurück

Warschau (dpa) - Der polnische Fußballverband PZPN hat seine Bewerbung für Spiele der Fußball-EM im Jahr 2020 am Mittwoch zurückggezogen. "Wir meinen, dass die Bewerbung enorme Garantien und Titanenarbeit erfordert und die Chancen auf eine Zuteilung zu gering wären", sagte Verbandschef Zbigniew Boniek nach einer Vorstandssitzung in Warschau. Aus der UEFA sei ihm signalisiert worden, dass Polen und die Ukraine als Gastgeber der EM 2012 ebenso wie Frankreich als Ausrichter der EM 2016 nur minimale Chancen hätten. Die EM 2020 wird in 13 Ländern ausgetragen

Skispringer Ahonen macht bis 2017 weiter - Auch Olympia möglich

Helsinki (dpa) - Janne Ahonen will laut finnischen Medien seine Skisprung-Karriere bis mindestens 2017 fortsetzen. Der 36-Jährige schloss auch einen Start bei den Olympischen Winterspielen 2018 im südkoreanischen Pyeongchang nicht aus. Er wäre dann 40 Jahre alt. "Ich werde weitermachen bis mindestens zur WM 2017", wurde der Rekordsieger der Vierschanzentournee am Mittwoch zitiert. Die Titelkämpfe finden in drei Jahren in Ahonens Heimat Lahti statt. Danach werde er entscheiden, ob er noch ein Jahr dranhängt.

Rot Raben Vilsbiburg und Dresdner SC im Volleyball-Finale

Dresden (dpa) - Die Roten Raben Vilsbiburg und der Dresdner SC bestreiten das auf fünf Spiele ausgelegte Finale um die deutsche Volleyball-Meisterschaft der Damen. Beide Finalisten setzten sich am Mittwoch im entscheidenden dritten Halbfinale jeweils erst im Tiebreak durch. Vilsbiburg siegte beim VC Wiesbaden 3:2. Mit dem gleichen Resultat schlug der Dresdner SC die Ladies in Black Aachen . Das erste Endspiel wird am Samstag in Vilsbiburg ausgetragen.

Spanier Valverde gewinnt zum zweiten Mal "Fleche Wallone"

Huy (dpa) - Alejandro Valverde hat zwei Tage vor seinem 34. Geburtstag den zweiten Sieg beim belgischen Ein-Tages-Radrennen "Fleche Wallone" erkämpft. An der steilen "Mauer" von Huy hängte der spanische Kletterspezialist seine Konkurrenten 200 Meter vor dem Ziel ab. Valverde verwies den Iren Daniel Martin und den polnischen Meister Michal Kwiatkowski auf die nächsten Plätze. Für Valverde, der zwischen Mai 2010 und Dezember 2011 wegen Verwicklung in den Doping-Skandal um den spanischen Arzt Eufemiano Fuentes eine Sperre absaß, war es bereits der neunte Saisonerfolg.