Berlin (AFP) Auszubildende und Unternehmen können sich in der kommenden Woche über eine Hotline über die Möglichkeiten für ein Auslandspraktikum in der betrieblichen Ausbildung informieren. Im Rahmen einer Europawoche ist die Info-Hotline von Montag bis Freitag jeweils von 09.00 bis 16.00 Uhr unter der Nummer 01805-600772 erreichbar, wie der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) am Freitag in Berlin ankündigte. Mobilitätsberater der Industrie- und Handelskammern sowie Handwerkskammern sollen dort Fragen beantworten.