Washington (AFP) Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und US-Präsident Barack Obama sind am Freitag im Weißen Haus zusammengetroffen. Bei den Gesprächen soll es vor allem um die Ukraine-Krise und den Umgang mit Russland gehen. Weitere Themen dürften die Spähaffäre um den US-Geheimdienst NSA sowie die Verhandlungen über ein transatlantisches Freihandelsabkommen sein.