Kiew (AFP) Die ukrainischen Behörden haben bestätigt, dass bei den Gefechten nahe der ostukrainischen Stadt Slawjansk ein Militärhubschrauber abgeschossen wurde. Dabei sei ein Pilot getötet worden, teilte Innenminister Arsen Awakow am Freitag auf seiner Facebook-Seite mit. Außerdem gebe es mehrere Verletzte. Auch der ukrainische Geheimdienst SBU bestätigte den Abschuss des Hubschraubers.