Kopenhagen (AFP) In Kopenhagen hat am Dienstagabend das erste Halbfinale des Eurovision Song Contest begonnen. Der bei den Buchmachern als Favorit geltende Sänger Aram MP3 aus Armenien eröffnete das Rennen von 16 Ländern um die ersten zehn Startplätze für das Finale am Samstag. Auch die zu den Mitfavoriten zählende Sanna Nielsen aus Schweden musste bereits im ersten Halbfinale antreten.