München (dpa) - Der Elektrokonzern Siemens bekommt eine neue Struktur. Die Einteilung des Geschäfts in die vier Sektoren Energie, Industrie, Medizintechnik sowie Infrastruktur und Städte solle aufgelöst werden, teilte das Unternehmen am Abend nach einer Aufsichtsratssitzung in München mit.