Osnabrück (AFP) Vor dem FDP-Parteitag am Wochenende in Dresden hat Parteivize Wolfgang Kubicki von den Liberalen "Kampfbereitschaft" gefordert. Er erwarte einen "FDP-Bundesparteitag der Kampfbereitschaft", sagte Kubicki der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Samstagsausgabe). Er warnte zudem vor technokratischen Debatten: "Kalte Reden über die kalte Progression helfen uns nicht weiter. Wenn wir sagen, es sei unerhört, wie der Finanzminister uns heimlich Geld wegnimmt, versteht das jeder", sagte Kubicki.