Madrid (dpa) - Knapp sechs Monate nach seinem Kreuzbandriss feiert der deutsche Fußball-Nationalspieler Sami Khedira ein Comeback bei Real Madrid.

Der gebürtige Stuttgarter und der ebenfalls lange verletzte rechte Außenverteidiger Alvaro Arbeloa seien fit und würden am Sonntag im Liga-Spiel bei Celta de Vigo "mit Sicherheit" eingesetzt werden, verriet Trainer Carlo Ancelotti in Madrid. Stürmerstar Cristiano Ronaldo soll dagegen für das Champions-League-Endspiel gegen den Stadtrivalen Atlético am 24. Mai in Lissabon geschont werden.