Dresden (dpa) - Mit scharfen Attacken gegen die eurokritische AfD und die große Koalition will die FDP im Wahlkampf-Endspurt bis zur Europawahl punkten. Seine Partei gebe keine einzige Wahl verloren: "Man kann nicht kämpfen, wenn man die Hosen voller als das Herz hat", sagte der Vorsitzende der Liberalen, Christian Lindner, bei einem Parteitag in Dresden. Die AfD gehe bei der Europawahl mit rechtslastigen Parolen auf Stimmenfang. Unter den Parteien habe nur die FDP den Mut, klar Ja zu Europa zu sagen, das Frieden und Wohlstand sichere, erklärte Lindner.