Köln (SID) - Abstiegsfinale in der Bundesliga: Am letzten Spieltag steht der Dreikampf gegen den direkten Abstieg und um den Relegationsplatz im Mittelpunkt. Der Tabellen-16. Hamburger SV ist in Mainz zu Gast, der Vorletzte Nürnberg muss nach Schalke, und Schlusslicht Braunschweig tritt in Hoffenheim an. Zudem fallen die letzten Entscheidungen im Rennen um die Europapokal-Plätze: Schalke braucht noch einen Punkt, um Platz drei zu sichern, um Platz vier geht es zudem zwischen Leverkusen, Wolfsburg und Mönchengladbach - die Wölfe und die Gladbacher Fohlen treffen dabei im direkten Duell aufeinander. Anstoß ist jeweils um 15.30 Uhr. 

Zum WM-Auftakt trifft die deutsche Nationalmannschaft ab 11.45 Uhr im weißrussischen Minsk auf Aufsteiger Kasachstan. Mit Siegen gegen die Kasachen und am Sonntag gegen Lettland könnte die junge Auswahl des Deutschen Eishockey-Bundes das Thema Klassenerhalt schnell erledigen.

In Barcelona geht es um die Pole Position beim ersten Europa-Rennen der Saison. Favoriten im Qualifying ab 14.00 Uhr sind erneut die in der WM-Wertung führenden Mercedes-Piloten Nico Rosberg und Lewis Hamilton. Weltmeister Sebastian Vettel ist nach einer schwachen Vorstellung im Training am Freitag nur Außenseiter.