London (AFP) In der britischen Hauptstadt London leben im weltweiten Vergleich die meisten Milliardäre. Von 104 Menschen mit einem Vermögen von mehr als einer Milliarde Pfund (gut 1,2 Milliarden Euro) in Großbritannien lebten 72 in London, berichtete die britische Zeitung "The Sunday Times" am Sonntag. Auf den Plätzen folgten Moskau mit 48, New York mit 43, San Francisco mit 42, Los Angeles mit 38 und Hongkong mit 34 Milliardären.