Berlin (AFP) Linken-Fraktionschef Gregor Gysi hat am Montag in Moskau seine Gespräche zur Ukraine-Krise aufgenommen. Er traf nach Angaben eines Fraktionssprechers zunächst mit dem Vizepräsidenten des russischen Föderationsrates, Ilias Umachanow, zusammen. Danach will Gysi Vize-Außenminister Wladimir Titow und den Duma-Präsidenten Sergej Naryschkin treffen.