Neu Delhi (AFP) Bei der Parlamentswahl in Indien hat die Hindu-nationalistische Partei BJP laut Nachwahlbefragungen kräftig zugelegt. Die bisherige Oppositionspartei kommt der nach Schließung der Wahllokale am Montag veröffentlichten Befragung des Meinungsforschungsinstituts CVoter zufolge auf 249 der 543 Sitze. Die bisher regierende Kongresspartei stellt demnach künftig nur noch 78 Abgeordnete, das wäre ein historisches Tief.