Berlin (AFP) Arbeitnehmer in Deutschland haben im vergangenen Jahr 1,38 Milliarden bezahlte Überstunden geleistet. Das entspricht dem Arbeitspensum von 729.000 Vollzeitkräften, wie aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Linksfraktion hervorgeht, über die am Freitag die "Ruhr Nachrichten" berichteten. Im Vergleich zum Vorjahr ging die Zahl der entlohnten Überstunden 2013 damit leicht um 0,4 Prozent zurück. 2012 hatten die Beschäftigten noch 1,39 Milliarden Überstunden geleistet, was dem Arbeitsumfang von 732.000 Vollzeitkräften entsprochen hatte.