Warschau (AFP) Vor dem Hintergrund der Ukraine-Krise hat EU-Binnenmarktkommissar Michel Barnier die Schaffung einer europäischen Energieunion gefordert. Diese sei nötig, "um unsere Energie-Unabhängigkeit und -Sicherheit zurückzugewinnen", sagte Barnier am Freitag in Warschau. Auch für die Wettbewerbsfähigkeit der europäischen Industrie sei die Frage zentral. Die Energieunion stehe für "die Fähigkeit und den Willen, gemeinsam zu investieren, gemeinsam mehr und besser zu produzieren und gemeinsam zu verhandeln".