Los Angeles (dpa) - Die Oscar-prämierten Drehbuchautoren Joel und Ethan Cohen wollen ein Drehbuch für Tom Hanks und Steven Spielberg schreiben. Das berichtet das US-Branchenblatt "Hollywood Reporter". Bereits im April war bekanntgeworden, dass Oscar-Preisträger Tom Hanks die Hauptrolle in dem noch titellosen Drama zur Zeit des Kalten Krieges übernehmen werde. Steven Spielberg sei als Regisseur an Bord, hieß es. Der Thriller dreht sich um die wahre Geschichte des Anwalts James Donovan, der Anfang der 1960er Jahre einen spektakulären Agentenaustausch aushandelte.