Kiew (dpa) - Der voraussichtliche neue ukrainische Präsident Pjotr Poroschenko hat dem früheren Boxprofi Vitali Klitschko zum Sieg bei der Bürgermeisterwahl in Kiew gratuliert. Poroschenko bezog sich dabei auf eigene Informationen seines Wahlkampfstabs. Ihren internen Daten nach sei Vitali Klitschko zum Bürgermeister von Kiew gewählt worden, sagte Poroschenko. Er trat gemeinsam mit dem Sportstar, der für ihn auf eine Präsidentschaftskandidatur verzichtet hatte, in der ukrainischen Hauptstadt vor die Presse. Offizielle Daten oder Prognosen lagen zunächst nicht vor.