Monte Carlo (dpa) - Formel-1-Pilot Nico Rosberg hat wie im Vorjahr den Großen Preis von Monaco gewonnen. Er setzte sich gegen seinen Mercedes-Teamkollegen Lewis Hamilton durch und übernahm damit wieder die Führung in der Gesamtwertung.