Brüssel (AFP) Immer mehr Menschen nehmen in Belgien Sterbehilfe in Anspruch. 1807 Fälle und damit rund fünf Fälle pro Tag sind im Entwurf des Jahresberichts für 2013 der Kommission für die Kontrolle der Sterbehilfe verzeichnet, der AFP auszugsweise am Mittwoch in Brüssel vorlag; er soll im Juni verabschiedet werden und unterliegt noch möglichen Änderungen.