Los Angeles (dpa) - Shirley MacLaine mag im April 80 geworden sein, an Ruhestand denkt sie offenbar noch nicht. Die Oscar-Gewinnerin soll in "Men Of Granite" mitspielen, wie "Deadline.com" meldete.

Die Geschichte aus dem gleichnamigen erfolgreichen Buch ist nur auf den ersten Blick ein Sportfilm über Basketball. Tatsächlich geht es darum, wie sich eine Gruppe junger Einwanderer in einer Kleinstadt der vierziger Jahre durchbeißt. Auch William Hurt ist dabei.