Hannover (AFP) Unbekannte haben ein russisches Ehrenmal in Hannover mit einem Hakenkreuz besprüht. Hinweise auf die Täter lagen den Ermittlern zunächst nicht vor, wie ein Polizeisprecher am Freitag mitteilte. Ein Zeuge hatte demnach die Polizei am Donnerstagmorgen von dem Vorfall informiert.