München (AFP) Der österreichische Schauspieler und Initiator der Hilfsorganisation "Menschen für Menschen", Karlheinz Böhm, ist tot. Böhm starb am Donnerstag nach langer Krankheit in seinem Haus im österreichischen Grödig bei Salzburg, wie eine Sprecherin der Hilfsorganisation am Freitag in München mitteilte. Böhm wurde 86 Jahre alt.