Wörrstadt (dpa) - Vier Frauen sind bei einem Frontalzusammenstoß auf einer Landstraße in Rheinland-Pfalz ums Leben gekommen. Ihr Auto überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Wie genau es zu dem Unfall in der Nähe von Wörrstadt bei Mainz kam, ist noch unklar. Der Fahrer des zweiten Autos wurde in seinem Wagen eingeklemmt und von der Feuerwehr herausgeschnitten. Der 34-Jährige erlitt schwerste Verletzungen, wie die Polizei einen Online-Bericht der Mainzer "Allgemeinen Zeitung" bestätigte. Die "vier älteren Damen" waren schon tot, als die Rettungskräfte zum Unfallort kamen.