Berlin (AFP) Der georgische Regierungschef Irakli Garibaschwili hat der ukrainischen Staatsführung zu einem raschen Dialog mit der russischen Regierung geraten. Es sei nötig, mit Beteiligung der internationalen Gemeinschaft "so schnell wie möglich einen konstruktiven Dialog mit Russland zu beginnen", sagte Garibaschwili am Montag an der Seite von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) bei einem Besuch in Berlin. Er glaube, erst so werde "man zu einem positiven Ergebnis kommen können".