Ramallah (AFP) Eine Regierung der nationalen Einheit hat am Montag in Ramallah vor Palästinenserpräsident Mahmud Abbas den Amtseid abgelegt. Das aus 17 parteilosen Fachleuten gebildete Kabinett unter Leitung von Ministerpräsident Rami Hamdallah soll künftig sowohl das Westjordanland als auch den Gazastreifen regieren. Die Einheitsregierung ist das erste Ergebnis eines Aussöhnungsabkommens, das die radikalislamische Hamas und die PLO im April überraschen getroffen hatten.