Madrid (AFP) Der spanische König Juan Carlos dankt zugunsten seines Sohnes Felipe ab. Das teilte Regierungschef Mariano Rajoy am Montag in Madrid mit. Der heute 76-jährige Monarch bestieg im November 1975 den spanischen Thron, seine Popularität hatte im Zuge mehrerer Skandale in jüngster Zeit jedoch stark gelitten.