Seoul (AFP) Der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung hat ein neues Smartphone ohne das Betriebssystem Android von Google angekündigt. Beim Telefon Samsung Z werde erstmals das System Tizen verwendet, kündigte der Konzern am Montag an. Bisher laufen die meisten Smartphones von Samsung mit Android, darunter auch das neueste Vorzeigemodell Galaxy S. Das Modell Z soll am Dienstag bei einer Konferenz in San Francisco vorgestellt und ab Herbst zunächst in Russland verkauft werden. Weitere Länder sollen später folgen.