Frisco (SID) - Kapitän Didier Drogba hat die Fußball-Nationalmannschaft der Elfenbeinküste zu einem WM-Testspielsieg gegen El Salvador geführt. Der Topstar erzielte beim 2:1 (2:0)-Erfolg im texanischen Frisco in der 42. Minute das 2:0, für den Führungstreffer zeichnete in der neunten Minute Gervinho verantwortlich. Die Mittelamerikaner kamen per Foulelfmeter in der 75. Minute durch Arturo Alvarez zum Anschlusstor.

Erster Gegner der Afrikaner bei der WM-Endrunde in Brasilien ist am 14. Juni Japan. Weitere Kontrahenten in der Gruppe C sind Kolumbien und Griechenland.